• +41 41 982 04 11
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo - Fr 08:00 - 17:00
Sensorintelligenz – Ein richtiger Schritt zu Industrie 4.0

Sensorintelligenz – Ein richtiger Schritt zu Industrie 4.0

Sensoren sind kleine, kleine Dinge, welche für uns unbewusster Weise grosse Aufgaben meistern. Täglich nutzen wir diese Sensoren wie der Fingerabdruck oder Kamera Sensor des Smartphones. Völlig unbewusst und superschnell ist somit das Gerät entsperrt und bereit zur Nutzung. Sensoren sind Detektoren, Aufnehmer oder Fühler, ein technisches Bauteil welches bestimmte physikalische oder chemische Eigenschaften erfassen kann. DANKE DIR LIEBER SENSOR, mal schauen was du sonst noch für die Welt so bereithältst!

Welche Sensoren gibt es eigentlich?

  • Autosensoren
  • Digitale Bauelementsensoren
  • Drehmomentsensoren
  • Drehzahlsensoren
  • Drucksensoren
  • Durchflusssensoren
  • Vibrationssensoren
  • Wegsensoren
  • Feuchtigkeitssensoren
  • Flüssigkeitssensoren
  • Kraftsensoren
  • Verkehrssensoren
  • Ultraschallsensoren
  • Wasserstandsensoren
  • Temperatursensoren
  • Und viele mehr...

Art der Sensoren:

  • Induktive Sensoren
  • Optoelektronische Sensoren
  • Magnetfeld Sensoren
  • Kapazitive Sensoren
  • Ultraschall Sensoren
  • Magnetostriktive Sensoren

Wie funktionieren Sensoren?

Ein Sensor wandelt die zu messende physikalische Grösse in ein elektrisches Signal um und verarbeitet dieses so. Das elektrische Signal wird dann übertragen um weiterverarbeitet zu werden. Somit kann der Sensor seine zu Messende Energie anzeigen bzw. das Smartphone entsperren, wenn der richtige Fingerabdruck gemessen wurde. Klingt super einfach oder? Okay, lasst uns Sensoren bauen! Spass 😉 aber was hat denn nun die MySolutions mit diesen Sensoren auf sich?

IFTTT – «If This Then That»

Kennst du «If This Then That»? Nicht? Solltest du aber! Mit dem Service kannst du dein Leben erleichtern und Energie sowie Kosten sparen. Das Killerfeature: Sobald dein Display auf dem Smartphone erleuchtet bereitet sich der Sensor für den Fingerabdruck vor. Innerhalb von wenigen Millisekunden. Nichts ist schlimmer als wiederholende, einseitige Aufgaben und genau hier kommt die IFTTT Login ins Spiel. Nach dieser Logik werden die Sensoren programmiert, Zum Beispiel können folgende Befehle generiert werden, dabei sind ebenso keine Grenzen gesetzt:

  • Wenn die Temperatur unter 0° C fällt dann soll die Heizung angestellt werden
  • Wenn der richtige Fingerabdruck angezeigt wird dann soll das Smartphone entsperrt werden
  • Wenn die Flüssigkeit unter den Füllstand fällt dann soll nachgefüllt werden.
  • Wenn die Sonne scheint dann sollen die Storen herunterlassen werden
  • Über 1000 Betriebsstunden dann soll eine Wartung durchgeführt werden.

Monitoring - Vorausschauende Wartung

Mit dem Modul Monitoring können Sie alle Ihre Maschinen, Bedarfsmittel, und Produkte überwachen. Ermitteln Sie dank der Softwarelösung Ihr optimales Verbrauchsverhalten um eine effiziente und schnelle Kostensenkung zu erzielen. Kontrollieren Sie alle Sensoren um ihre Maschine möglichst effizient und mit tiefen Kosten warten zu können. Von der Betriebstemperatur bis hin zur Wieder Befüllung, Feuchtigkeitsmessung etc. Dank Monitoring haben Sie den Panoramablick anstelle des Tunneblickes!

So viele Möglichkeiten um zu gewinnen!

Wir bieten Ihnen mehrere Wege zum Erfolg, fragen Sie uns an und wir Individualisieren Ihre Lösung, damit Sie möglichst schnell, effizient und kostensparend an Ihr Ziel kommen!

--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2021 MySolutions AG. All Rights Reserved.